Bee Inspired - Unsere Geheimtipps und Lieblingsrezepte

1/20/20243 min lesen

Willkommen bei Bee Inspired! Wir möchten dich heute mit unseren Geheimtipps und Lieblingsrezepten inspirieren, um das Beste aus unserem köstlichen Honig zu machen. Honig ist nicht nur ein süßer Genuss, sondern auch ein vielseitiges Lebensmittel, das in verschiedenen Gerichten und Getränken verwendet werden kann.

1. Honig als Süßungsmittel

Unser Honig eignet sich perfekt als natürlicher Ersatz für raffinierten Zucker. Du kannst ihn in deinem Lieblingskuchen, Gebäck oder Dessert verwenden, um eine gesündere Alternative zu schaffen. Probiere doch einmal unseren Honig-Zitronenkuchen oder Honig-Haferflocken-Cookies aus.

2. Honig in herzhaften Gerichten

Wusstest du, dass Honig auch in herzhaften Gerichten eine tolle Zutat sein kann? Er verleiht Marinaden und Dressings eine angenehme Süße und kann sogar zum Glasieren von Fleisch oder Gemüse verwendet werden. Unser Geheimtipp: Probiere doch mal Honig glasierte Hähnchenbrust oder Honig-Senf-Dressing zu deinem Salat.

3. Honig in Getränken

Ein Löffel Honig kann deinem morgendlichen Tee oder Kaffee eine natürliche Süße verleihen. Du kannst ihn auch in Smoothies oder Cocktails verwenden, um eine besondere Note hinzuzufügen. Unser Lieblingsrezept: Ein erfrischender Honig-Zitronen-Ingwer-Smoothie.

4. Honig als Brotaufstrich

Unser Honig schmeckt nicht nur in Gebäck, sondern auch auf einem einfachen Stück Brot köstlich. Streiche ihn auf dein Frühstücksbrötchen oder Baguette und genieße den natürlichen Geschmack. Du kannst auch verschiedene Honigsorten ausprobieren, um unterschiedliche Aromen zu entdecken.

5. Honig in der Hautpflege

Neben seiner Verwendung in der Küche hat Honig auch viele Vorteile für die Haut. Du kannst ihn als natürliche Gesichtsmaske verwenden, um die Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Mische einfach etwas Honig mit Joghurt und trage die Mischung auf dein Gesicht auf. Lass sie für 15 Minuten einwirken und spüle sie dann gründlich ab.

Wir hoffen, dass dich unsere Geheimtipps und Lieblingsrezepte inspiriert haben, neue Möglichkeiten der Verwendung von Honig zu entdecken. Lass deiner Kreativität freien Lauf und probiere verschiedene Rezepte aus, um den einzigartigen Geschmack unseres Honigs zu genießen.

6. ein Verführer in deinem Kaffee

Dieser Geschmack verführt wie Romeo seine Julia.
Erlebe die Romanze von Kaffee & Honig. Süße dir deinen Kaffee mit unseren Akazienblüten Honig.
Dabei wird das Kaffeearoma nicht überdeckt, sondern sanft unterstrichen.

7. grüne Smoothies mit Honig süßen

Grüne Smoothies sind besonders vitalstoffreich und wahre Gesundheitsbooster (BIO Gemüse).

Ein Löffel Honig dazu und schon wird aus dem Powerdrink ein Freund des Gaumens und der Seele! Können wir allen nur empfehlen, die ihre Ernährung verbessern wollen, aber sich noch nicht an den Geschmack der gesunden Bitterstoffe aus dem Blattgrün gewöhnt haben.

8.Milch mit Honig

Oma’s Hausmittel sind einfach die Besten und heute sogar wissenschaftlich nachweisbar. Honig mit warmer Milch am Abend fördert guten Schlaf durch das Tryptophan in der Milch.
Achte darauf, dass der Honig dabei höchstens auf 45°C erwärmt wird, damit er seine wertvollen Inhaltsstoffe behält!

9.Zitronen Limonade mit Kirschblütenhonig

Für heiße Sommertage: Sauer und süß, frisch und g´sund. Unbedingt ausprobieren, mein Lieblingsrezept.
Einfach ein bis zwei Zitronen auspressen, einen Esslöffel Honig unterrühren, mit Wasser auffüllen und je nach Belieben etwas Zitronenmelisse oder Minze dazugeben.

10.Morgen- Müsli mit Bienenhonig

Zum Durchstarten am Morgen ist Honig ein idealer Energielieferant! In Kombination mit Müsli und Obst kann man den Tag gut gestärkt beginnen. Besonders Kinder, die man an gesunde Nahrung gewöhnen möchte, die ihnen schmeckt und Spaß macht. So kommt man leicht ohne künstliche Süßstoffe oder Haushaltszucker aus.

11.Honig Senf Dressing

Gourmets aufgepasst: Senf und Honig, etwas Zitronensaft bzw. guter Essig, Steinsalz und eine Prise Pfeffer.
Ihr werdet erstaunt sein, der Salat wird mit dieser Marinade/Dressing einfach unglaublich lecker!

12.Ingwer mit Honig - ein unschlagbares Duo

In Kombination ist Ingwer mit Honig ein unschlagbares Duo: Studien aus den USA belegen das.
Anwendung: Einfach Ingwer in Scheiben schneiden, 15 min köcheln lassen. Auf ca. 45°C abkühlen und Honig hinzufügen. Schmeckt gut und wärmt.

13.Zimt mit Honig

Zimt und Honig sind fixer Bestandteil bewährter Hausmedizin. Schon vor Jahrhunderten wurde in Griechenland und Ägypten, wie auch im römischen Reich die Zimtrinde, aus dem Zimtpulver gewonnen wird, als Bestandteil von Salben und Ölen uvm. geschätzt. In China wird Zimt als Gewürz wie auch als Heilmittel seit mind. 4000 Jahren eingesetzt und gepflegt. Zu bevorzugen ist der edlere Ceylon- Zimt in BIO Qualität. Als absolut unbedenklich laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) gilt die tägliche Dosis von 0,1 mg Zimt pro Kilogramm Körpergewicht - das entspricht ca. einem halben Teelöffel Zimt über den Tag verteilt.